Mateusz Kowalski

Written by TGFPR. Posted in Arkezaal, Konzerte, Konzerte Freitag 31. Mai 2019

Mateusz Kowalski at Twents GitaarfestivalMateusz Kowalski wird vom Classical Guitar Magazine als “spektakulärer” Musiker angepriesen, und seine Interpretationen als “wirklich atemberaubend”.

Mit Ihm scheint ein Stern auf der internationalen Gitarrenbühne aufzugehen. Das Repertoire von Mateusz Kowalski besteht aus Stücken verschiedener Epochen – von der Renaissance bis zu modernen Kompositionen. Er interpretiert sie historisch fundiert. Sein Ziel ist es, interessante, überzeugende und oft überraschende musikalische Kreationen zu schaffen, in denen sich gleichzeitig jene großartigen Geschichten befinden, die die Zuhörer zu berühren vermögen.

Als Konzertkünstler trat er an den berühmtesten Orten der Welt auf. Im Alter von 23 Jahren debütierte er im Wiener Musikverein und im Shanghai Grand Theatre, wo große Stars wie Yo-Yo Ma und Luciano Pavarotti Konzerte gaben. Im Jahr 2019 spielte er das Concierto de Aranjuez mit den Warschauer Philharmonikern. Er gab Konzerte in Paris, Budapest und London und war in 15 Ländern auf der ganzen Welt zu hören.

Die Wettbewerbe, die er gewonnen hatte, wirkten sich sehr positiv auf seine Karriere aus. Neben dem 1. Preis und dem Publikumspreis in Antony, Frankreich, ist der 2. Internationale EuroStrings-Wettbewerb der Höhepunkt des EuroStrings-Programms, an dem Mateusz teilgenommen hat. Das Programm bietet viele internationale Möglichkeiten, um die berufliche Entwicklung zu unterstützen. Teil des 1. Preises war eine internationale Tournee in Europa, den USA und Asien.

Im September 2019 wurde das Debüt-CD-Album des Künstlers Mateusz Kowalski Classical Guitarist uraufgeführt. Es wurde vom polnischen Label CD Accord veröffentlicht und von NAXOS vertrieben. Die CD ist eine Sammlung wichtiger Stücke für den Künstler. Das Programm besteht aus Kompositionen von Bach, Giuliani, Tárrega, Barrios, Piazzolla, Ponce, Schubert und Assad (Uraufführung).

Mateusz Kowalski ist Stipendiat des Marschalls der Woiwodschaft Zachodniopomorskie, des Bürgermeisters von Koszalin und des Ministers für Kultur und nationales Erbe (Programm „Junges Polen“).

Der Künstler spielt stolz auf Instrumenten berühmter Gitarrenbauer: Masaki Sakurai, Karl-Heinz Roemmich und Hanson Yao.

 

Freitag 22. Mai
20:00 Uhr
Arkezaal

Nieuwsbrief ontvangen?

Twents Gitaarfestival Sponsor search

EuroStrings News

Workshops

Facebook

This message is only visible to admins.

Problem displaying Facebook posts.
Click to show error

Error: An access token is required to request this resource.
Type: OAuthException